Dänemark: Seeland-Rundreise

335 km
8 Tage
Europaweit

Radurlaub durch die Mitte von Seeland

Dänemark gehört zu den radfreundlichsten Ländern Europas. Auf gut ausgebauten Wegen erwarten Sie in dem kleinen Königreich abwechslungsreiche Landschaften. Von atemberaubenden Küsten, über kleine idyllische Hafenstädtchen bis hin zu weitläufigen Feldern und üppigen Waldlandschaften ist alles dabei. Ihr Drahtesel ist dabei das Gefährt erster Wahl. Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in ein wahres Fahrradparadies.

Ihre Reise auf einen Blick

Tourdaten

Reisedauer 8 Tage
Gesamtstrecke 335 km
Tagesetappen ca. 40 - 65 km
Reisebeginn Sa, So, vom  04.06. - 28.08.2022
Buchbar 04.06.2022 - 28.08.2022

Preise (p. P.) und Leistungen

Unterkunft Kategorie A 3-4* Häuser
Doppelzimmer ab 899 €
Einzelzimmer ab 1368 €
Leistungen 7 Übernachtungen inkl. Frühstück, Gepäcktransfer, uvm.

Kurzübersicht Ihrer Tour

  • Tag 1
    Anreise Kopenhagen
  • Tag 2
    Kopenhagen - Køge (55 km)
  • Tag 3
    Køge - Næstved (60 km)
  • Tag 4
    Næstved - Korsør (65 km)
  • Tag 5
    Korsør - Sorø/Umgebung (50 km)
  • Tag 6
    Sorø/Umgebung - Roskilde (65 km)
  • Tag 7
    Roskilde - Kopenhagen (40 km)
  • Tag 8
    Abreise Kopenhagen
Routenverlauf

Leistungsübersicht

  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Fahrradkarte
  • Servicehotline
Alle Leistungen und Preise
Tag 1

Anreise nach Kopenhagen
Wir empfehlen eine zeitige Anreise, da die dänische Hauptstadt viel zu bieten hat. Vom Bummel durch den historischen Stadtkern bis zum Besuch im bekannten Vergnügungspark Tivoli. Lassen Sie sich den Flair dieser Stadt nicht entgehen

Tag 2

Kopenhagen - Køge (ca. 55 km)
Sie radeln größtenteils entlang der sogenannten Køge Bucht und haben die Ostsee dabei immer im Blickfeld. Der komplett autofreie Nationalpark Amager Fælled wird Sie landschaftlich beeindrucken. Kunstinteressierte sollten sich einen Besuch im Arken Museum of Modern Art nicht entgehen lassen. Køge liegt direkt an der Küste und zählt zu den ältesten Städten Dänemarks. Die weißen Sandstrände laden zu einem erfrischenden Sprung ins kühle Nass.

Tag 3

Køge - Næstved (ca. 60 km)
Heute verlassen Sie die Küste, radeln ins Landesinnere und durchqueren das südliche Seeland. Die Route führt Sie durch eine herrlich grüne Landschaft mit ausgedehnten Wiesen und Wäldern. Das mittelalterliche Stadtbild von Næstved mit seinen alten Bürgerhäusern lädt zu einem Bummel ein. Oder Sie unternehmen noch einen kleinen Ausflug zum Rokoko-Schloss Gavnø, das unweit auf einer Insel im Karrebæk Fjord liegt.

Tag 4

Næstved - Korsør (ca. 65 km)
Weiter Richtung Westen radelnd erreichen Sie schon bald die kleine Küstenstadt Karrebæksminde. Der herrliche Sandstrand bei Enø lockt zu einem Sonnenbad. Teilweise der Küste folgend, gelangen Sie schließlich über die Hafenstadt Skælskør in Ihr heutiges Etappenziel Korsør. Die gemütliche Hafenstadt am Großen Belt bietet ein vielseitiges und lebendiges Kulturleben.

Tag 5

Korsør - Sorø/Umgebung (ca. 50 km)
Unterwegs lohnt ein kurzer Stopp in Trelleborg. Hier informiert Sie eine riesige um 900 n. Chr. errichtete Ringfestung mit einem modernen Museum über Leben und Kultur der Wikingerzeit. In Sorø angekommen lohnt ein Besuch des Klosters. Die alte Abteikirche aus dem 12. Jahrhundert ist der Zisterzienserabtei von Fontenay in Frankreich nachempfunden.

Tag 6

Sorø/Umgebung - Roskilde (ca. 65 km)
Grüne Wiesen und kleine bezaubernde Ortschaften begleiten begleiten Sie auch heute wieder. Über Schloss Ledreborg bei Lejre und die Bucht von Roskilde erreichen Sie die gleichnamige Stadt. Der Dom zu Roskilde heißt Sie schon von weitem willkommen. Seit Anfang des 15. Jahrhunderts war der Dom die bevorzugte Grabkirche der dänischen Königsfamilie und ist seit 1995 auch Teil des UNESCO Welterbes. Ein Besuch im Wikingerschiffsmuseum lohnt sich ebenfalls.

Tag 7

Roskilde - Kopenhagen (ca. 40 km)
Auf direktem Weg geht es auf Ihrer letzten Etappe zurück nach Kopenhagen. Ab Albertslund steht Ihnen dabei der Super-Radschnellweg C99 zur Verfügung, der Sie beinahe ohne Verkehr ins Zentrum führt. Bei einem Bummel durch die Stadt können Sie all die herrlichen Eindrücke Ihrer Radreise durch Seeland Revue passieren lassen.

Tag 8

Abreise aus Kopenhagen
Nach dem Frühstück endet Ihre Reise. Gerne buchen wir einen Verlängerungsaufenthalt, damit Sie die dänische Hauptstadt in Ruhe ausgiebig erkunden können.

Dänemark: Seeland-Rundreise

335 km
8 Tage
Europaweit

Leistungen und Preise

Termine und Saison
Reisebeginn: Sa, So, vom  04.06. - 28.08.2022
Saison 1
04.06 - 17.06.2022
02.07 - 28.08.2022

Kategorie: Standard
DZ: 899 €
EZ: 1368 €

Saison 2
18.06 - 01.07.2022

Kategorie: Standard
DZ: 949 €
EZ: 1418 €

Leistungen
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Fahrradkarte
  • Servicehotline
  • Zusatzleistungen (Preise pro Person)
    • Tourenrad 89 €
    • Elektrorad 199 €
    • Tourenrad Premium (auf Anfrage buchbar, hochwertiges, sportliches Rad, hydraulische Bremsen) 139 €
    Zusatznächte (Preise pro Person)
    Kategorie Standard
    Kopenhagen
    EZ: 219 €, DZ: 129 €
    Køge
    EZ: 140 €, DZ: 90 €
    Streckencharakteristik

    Auf der ersten Etappe etwas hügelig, Landstraßen mit wenig Verkehr. Ab Remich Großteils Radwege sowie befestige und asphaltierte Straßen. Nur einige wenige kurze Passagen weisen etwas mehr Verkehr auf. Der Moselradweg ist durchgehend und ausgezeichnet beschildert. Insgesamt relativ einfach und mit leichter Grundkondition gut zu bewältigen. 

    Parkmöglichkeiten

    Parken in Kopenhagen: Öffentliches Parkhaus 10 €/Tag bis 35 €/Tag (je nach Lage). Keine Reservierung möglich bzw. erforderlich.Parken in Køge: Kostenfreie Parkplätze am Hotel für die komplette Reisedauer. Reservierung zum Zeitpunkt der Anmeldung erforderlich.

    Zurück zur Übersicht