Donauradweg Donaueschingen - Ulm

195 km
6 Tage
Donau

Durch den Naturpark nach Ulm

Die Radroute zwischen Donaueschingen und Ulm gilt als eine der schönsten in Deutschland. Vom Ursprung in Donaueschingen, zur Versickerung im Landkreis Tuttlingen bis über den Blautopf vor Ulm bieten sich äußerst eindrucksvolle Landschaften und Naturschauspiele.

Ihre Reise auf einen Blick

Tourdaten

Reisedauer 6 Tage
Gesamtstrecke 195 km
Tagesetappen ca. 42 - 56 km
Reisebeginn Täglich vom  13.05. - 18.09.2022
Buchbar 13.05.2022 - 18.09.2022

Preise (p. P.) und Leistungen

Unterkunft Kategorie A 3-4* Häuser
Doppelzimmer ab 472 €
Einzelzimmer ab 621 €
Leistungen 5 Übernachtungen inkl. Frühstück, Gepäcktransfer inkl. 700 € Haftung / Person, uvm.

Kurzübersicht Ihrer Tour

  • Tag 1
    Anreise Donaueschingen
  • Tag 2
    Donaueschingen - Fridingen/Mühlheim (47 km)
  • Tag 3
    Fridingen/Mühlheim - Mengen/Scheer (50 km)
  • Tag 4
    Mengen/Scheer - Ehingen (56 km)
  • Tag 5
    Ehingen - Ulm (42 km)
  • Tag 6
    Abreise Ulm
Routenverlauf

Leistungsübersicht

  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer inkl. 700 € Haftung / Person
  • Eintritt und Führung Schloss Sigmaringen
  • Rückfahrt per Bahn Ulm - Donaueschingen
  • Satteltaschenverleih
  • Fahrradkarte
  • Servicehotline
Alle Leistungen und Preise
Tag 1

Anreise nach Donaueschingen
Möglichkeit zur Besichtigung der Residenzstadt, von hier kommt das berühmte Bier. Die weitläufigen Parkanlagen und das prächtige Schloss mit Hofbibliothek und Prunkräumen sind eine ausgiebige Besichtigung wert. Übernahme der Räder & Tourenunterlagen (Karte, Wegbeschreibung etc.).

Tag 2

Donaueschingen - Fridingen/Mühlheim a.d. Donau (ca. 47 km)
Am Talgrund radeln Sie von der Donauquelle zur Versickerung bei Möhringen und weiter in das alte, malerische Städtchen Mühlheim an der Donau.

Tag 3

Fridingen/Mühlheim a.d. Donau - Mengen/Scheer (ca. 50 km)
Der Naturpark Obere Donau begleitet Sie auf ca. 30 km mit engen Schluchten, Tallandschaften und einsamen Waldwiesen. So erreichen Sie den Klosterort Beuron. Weiter nach Sigmaringen (Hauptstadt des Hohenzollern-Staates bis 1918) mit seinem beeindruckenden Schloss der Hohenzollern (Eintritt zahlbar vor Ort) und weiter nach Mengen/Scheer.

Tag 4

Mengen/Scheer - Ehingen (ca. 56 km)
Stets direkt an oder nahe der Donau nach Riedlingen und weiter ins Marchtal, wo die Donau ein besonders romantisches Stück durchfließt und nach Ehingen ans Tagesziel.

Tag 5

Ehingen - Ulm (ca. 42 km)
Radtour immer entlang der Donau vorbei an Erbach (Schloss) und über den Blautopf in das mittelalterliche Ulm.
Unser Tipp: Verpassen sich beim Altstadt-Rundgang folgende Highlights nicht: Ulmer Münster (höchster Kirchenturm der Welt), das historische Rathaus mit toller Fassadenbemalung, die beliebten "Gerber- & Fischerviertel" geprägt durch Fachwerkhäuser, kl. Gassen, Brücken, usw. sowie das "Schiefe Haus".

Tag 6

Abreise Ulm
Nach dem Frühstück individuelle Heim-/Rückreise.

Donauradweg Donaueschingen - Ulm

195 km
6 Tage
Donau

Leistungen und Preise

Termine und Saison
Reisebeginn: Täglich vom  13.05. - 18.09.2022
Saison 1
13.05 - 19.05.2022
22.08 - 11.09.2022

Kategorie: Standard
DZ: 508 €
EZ: 657 €

Saison 2
20.05 - 21.08.2022

Kategorie: Standard
DZ: 538 €
EZ: 687 €

Saison 3
12.09 - 18.09.2022

Kategorie: Standard
DZ: 472 €
EZ: 621 €

Leistungen
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer inkl. 700 € Haftung / Person
  • Eintritt und Führung Schloss Sigmaringen
  • Rückfahrt per Bahn Ulm - Donaueschingen
  • Satteltaschenverleih
  • Fahrradkarte
  • Servicehotline
  • Zusatzleistungen (Preise pro Person)
    • Tourenrad 80 €
    • Elektrorad 180 €
    Zusatznächte (Preise pro Person)
    Kategorie Standard
    Donaueschingen
    EZ: 86 €, DZ: 56 €
    Fridingen/Mühlheim
    EZ: 79 €, DZ: 49 €
    Ulm
    EZ: 101 €, DZ: 74 €
    Streckencharakteristik

    Die Strecke ist einheitlich markiert und abseits des Autoverkehrs, ca. 10% des Radwegs sind leicht hügelig.      

    Parkmöglichkeiten

    kostenfreie Parkmöglichkeiten nahe Hotel oder beim Bahnhof

    Zurück zur Übersicht